KB5012170 Sicherheitsupdate für Secure Boot DBX für alle Windows und Server Versionen [Update: 0x800f0922 kann auftreten]

[Original 10.08.22]: Mal noch kurz nachgereicht. Gestern war nicht nur der Windows Patchday. Es wurde auch ein Sicherheitsupdate (KB5012170) für Secure Boot DBX für alle Windows (außer Windows 11 22621) und Server Versionen. Diese Datenbank ist für die Signaturen (DBX) für sicheres Starten zuständig.

http://www.stockvault.net/photo/174251/cyber-security-concept

„Im Jahr 2012 führte Microsoft die Secure Boot-Funktion in das damals neue, UEFI-basierte PC-System ein.  UEFI Secure Boot ist eine Anti-Rootkit-Funktion, die den Bootvorgang vor der Ausführung von nicht vertrauenswürdigem Code schützt.  Im Rahmen der Aktivierung dieser Funktion signiert Microsoft den Boot-Code sowohl für Windows als auch für Drittanbieter, einschließlich Linux-Distributionen. Dieser Boot-Code ermöglicht es Linux-Systemen, die Vorteile von Secure Boot zu nutzen.“

Mit diesem Update wurden Sicherheitslücken geschlossen, die unter CVE-2022-34301, CVE-2022-34302 und CVE-2022-34303 aufgeführt wurden. Damit wurde eine Schwachstelle zur Umgehung von Sicherheitsfunktionen geschlossen.

Solltet ihr das Update manuell installieren wollen, dann findet ihr die verschiedenen Downloads der jeweiligen Versionen hier auf dieser Seite.

[Update 13.08.22]: Wie Microsoft berichtet, kann es in einigen Fällen dazu kommen, dass das Update nicht installiert werden kann. Es erscheint die Fehlermeldung 0x800f0922. Als Workaround sollte man nach einem neuen Bios-Update beim Hersteller suchen, installieren und danach das Update erneut probieren.

Microsoft selber untersucht das Problem. Dieser Fehler hat keine Auswirkung auf den Patchday August.

[2.Update]: Auch ein Bitlocker-Problem kann auftreten. Mehr dazu in diesem Beitrag

KB5012170 Sicherheitsupdate für Secure Boot DBX für alle Windows und Server Versionen [Update: 0x800f0922 kann auftreten]
zurück zur Startseite

23 Kommentare zu “KB5012170 Sicherheitsupdate für Secure Boot DBX für alle Windows und Server Versionen [Update: 0x800f0922 kann auftreten]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.

Aktuelle News auf Deskmodder.de
alle News anzeigen