PowerShell 7.2.4, 7.0.11 und Visual Studio 2022 17.2.1

Mal kurz zusammengefasst: Microsoft hat gestern PowerShell 7 auf die Version 7.2.4 bzw. 7.0.11 aktualisiert. In beiden Versionen wurde das .NET SDK auf die Version 6.0.203 bzw. 3.1.419 aktualisiert.

Nebenbei wurden auch noch neue Funktionen und Korrekturen vorgenommen, die jeweils unter „Build and Packaging Improvements“ versteckt sind. Die könnt ihr euch hier für die 7.2.4 bzw. hier für die 7.0.11 durchlesen.

Auch das Visual Studio 2022 hat gestern ein kleineres Update auf die Version 17.2.1 erhalten. In dieser Version wurden zwei Fehlerkorrekturen vorgenommen.

  • Die falsch positiven C26828-Warnungen bei C++-Enum-Typen mit überlappenden Werten wurden korrigiert.
  • Korrektur einer falschen AddressSanitizer-Fehlermeldung in Szenarien, in denen Speicher vor der ASAN-Initialisierung zugewiesen wird.
  • Mehr dazu unter docs.microsoft.com/visualstudio/releases.
PowerShell 7.2.4, 7.0.11 und Visual Studio 2022 17.2.1
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “PowerShell 7.2.4, 7.0.11 und Visual Studio 2022 17.2.1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.