Amazon Prime Video: Android-App erlaubt kein Leihen & Kaufen von Inhalten mehr

Kurze Info für Alle unter euch, welche die Amazon Prime Video App unter Android nutzen. Bislang hatte man die Möglichkeit in der Android App die kostenlos für Prime User bereitgestellten Inhalte anzuschauen aber eben auch weitere Filme und Serien zu leihen und zu kaufen. Nun hat man die beiden zuletzt genannten Möglichkeit aus der Android-App entfernt. Hier bekommt man nun noch die Möglichkeit sich anzeigen zu lassen, wie man einen kostenpflichtigen Inhalt erwerben kann.

Zudem werden nun auch nur noch die für Prime User kostenlosen Inhalte in der App angezeigt. Die Möglichkeit zwischen der Anzeige aller Inhalte oder der für Prime User kostenlosen Inhalte ist entfernt worden. Über die Suche findet man zwar auch weiterhin die kostenpflichtigen Filme und Serien, ein Ausleihen oder ein Kauf ist aber nur noch über die Amazon Webseite möglich. Auch über die Amazon Shopping-App ist kein Leihen oder Kaufen möglich.

Amazon Prime Video: Android-App erlaubt kein Leihen & Kaufen von Inhalten mehr
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

17 Kommentare zu “Amazon Prime Video: Android-App erlaubt kein Leihen & Kaufen von Inhalten mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.