Handbrake 1.5.1 benötigt jetzt .NET 6 sowie Windows 10 oder 11

Handbrake ist ein kleiner, vielseitiger und auch portabler Video-Encoder. Man kann Videos umwandeln, Tonspuren entfernen und vieles mehr.

Mit Handbrake 1.5.0 hatte sich schon zwei Änderungen angekündigt, dass das Programm auf .NET Desktop Runtime Version 6 umgestellt wird und das der Support für Windows 7 und 8.1 gestrichen wird. In der 1.5.0 war .NET 5 noch enthalten. Mit der neuen Version 1.5.1 ist jetzt .NET 6 zwingend notwendig. Hat man es noch nicht installiert, dann wird man zur Downloadseite von Microsoft weitergeleitet. Dort muss man dann die .NET Desktop Runtime Version 6 herunterladen und installieren.

Neben Windows 10 (32- und 64-Bit), sowie Windows 11 (64-Bit) wird natürlich weiterhin Mac 10.13 und höher sowie Linux unterstützt. Die weiteren Änderungen sind mit Handbrake 1.5.0 identisch.

Info und Download:

via: ghacks
Handbrake 1.5.1 benötigt jetzt .NET 6 sowie Windows 10 oder 11
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.