Visual Studio 2022 17.1 Preview 1 kann ausprobiert werden

Gestern hatte Microsoft nicht nur die finale Version von Visual Studio 2022 17.0, PowerShell 7.2.0 und .NET 6 veröffentlicht. Es gab auch eine neue Preview von Visual Studio 2022, die Version 17.1 Preview 1.

So wurde hier die .NET MAUI Preview 10 integriert. Auch XAML Live Preview unterstützt jetzt .NET MAUI-Anwendungen (WinUI & Android). Aber es wurden noch andere Verbesserungen hinzugefügt. Auf einen Fehler in dieser Version wird hingewiesen: „Visual Studio Editor ist entweder ohne jede Fehlermeldung leer oder verwendet eine andere Schriftart als die, die in Tools\Options ausgewählt wurde.“ Ein Workaround wird hier beschrieben.

Alles Weitere könnt ihr euch unter docs.microsoft.com/release-notes-preview#17.1.0-pre.1.0 durchlesen.

Visual Studio 2022 17.1 Preview 1 kann ausprobiert werden
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Visual Studio 2022 17.1 Preview 1 kann ausprobiert werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.