Brother Drucker über USB können unter Windows 11 unter Umständen nicht funktionieren

Brother ist derzeit dabei, seine Drucker, die über USB angeschlossen sind, zu überprüfen und zeitnah neue Treiber bereitzustellen. Unter Windows 11 kann es dazu kommen, dass diese Drucker nicht mehr funktionieren.

Das betrifft Laserdrucker ebenso wie Tintenstrahldrucker. Brother selber empfiehlt, entweder mit dem Umstieg auf Windows 11 zu warten, bis die Drucker überprüft wurden, oder eine andere Verbindungsart (wenn vorhanden) zu nutzen. Eine Übersicht für die Laserdrucker findet ihr hier und für die Tintenstrahldrucker hier. Ist der Drucker mit einer ※2 versehen, dann funktioniert er auch unter Windows 11.

Nach meinem Upgrade auf Windows 11 hatte ich auch das Problem, dass der MFC-L3730CDN zwar erkannt und als „Einsatzbereit“ im Geräte-Manager erschien, aber der Druckauftrag wurde mit einem Fehler quittiert.

Also hab ich das USB-Kabel abgezogen, das Gerät inkl. Treiber aus dem Geräte-Manager entfernt. Windows 11 neu gestartet, Treiber installiert und das USB-Kabel wieder angeschlossen. Nun funktioniert mein Drucker wieder wie er soll. Vielleicht funktioniert es auch bei euch.

Die Drucker, die derzeit nicht funktionieren sollen, sind:

  • DCP-B7500D, DCP-B7535DW, DCP-J1050DW, DCP-J1100DW, DCP-J1140DW, DCP-J1200W(XL), DCP-J572DW, DCP-L2531DW, DCP-L2535D , DCP-L2535DW, DCP-L2550DW, DCP-L3510CDW, DCP-L3551CDW, DCP-L5500D, DCP-L5600DN, DCP-T220, DCP-T310, DCP-T420W, DCP-T510W, DCP-T520W, DCP-T710W, DCP-T720DW, DCP-T820DW, DCP-T825DW
  • HL-B2000D, HL-B2080DW, HL-L2310D, HL-L2335D, HL-L2350DW, HL-L2351DW, HL-L2370DN, HL-L2375DW, HL-L2376DW, HL-L2385DW, HL-L2386DW, HL-L2395DW, HL-L3210CW, HL-L3230CDN, HL-L3230CDW, HL-L3270CDW, HL-T4000DW
  • MFC-B7715DW
  • MFC-J1010DW, MFC-J1300DW, MFC-J2330DW, MFC-J2730DW, MFC-J3530DW, MFC-J3930DW, MFC-J4340DW(XL), MFC-J4440DW, MFC-J4540DW(XL), MFC-J491DW, MFC-J5330DW, MFC-J5730DW, MFC-J5845DW, MFC-J5930DW, MFC-J5945DW, MFC-J6530DW, MFC-J6545DW, MFC-J6730DW, MFC-J690DW, MFC-J6930DW, MFC-J6935DW, MFC-J6945DW, MFC-J890DW
  • MFC-L2710DW, MFC-L2713DW, MFC-L2715DW, MFC-L2716DW, MFC-L2730DW, MFC-L2750DW, MFC-L2751DW, MFC-L2770DW, MFC-L2771DW, MFC-L3710CW, MFC-L3735CDN, MFC-L3745CDW, MFC-L3750CDW, MFC-L3770CDW, MFC-L5700DN, MFC-L5755DW, MFC-L5900DW, MFC-L6700DW, MFC-L6900DW, MFC-L8690CDW, MFC-L8900CDW, MFC-L9570CDW
  • MFC-T4500DW, MFC-T810W, MFC-T910DW, MFC-T920DW, MFC-T925DW
Brother Drucker über USB können unter Windows 11 unter Umständen nicht funktionieren
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

19 Kommentare zu “Brother Drucker über USB können unter Windows 11 unter Umständen nicht funktionieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.