Paint.net 4.3.1 als Hotfix

Kurz notiert: Gerade vor ein paar Tagen wurde Paint.net 4.3 mit vielen wichtigen Änderungen veröffentlicht. Gestern wurde ein Hotfix auf die Version 4.3.1 gleich hinterhergeschoben. Die Korrekturen sind:

  • Ein Problem bei der Verwendung des Explorer-Menüs „Öffnen mit“ unter Windows 7, 8.1 und einigen Editionen von Windows 10 wurde behoben
  • Das Problem wurde behoben, dass Bildminiaturen in der Detailansicht des Explorers nur ein allgemeines Dokumentensymbol anstelle des Paint.NET-Symbols hatten
  • Ein unbeabsichtigter Fehler in Einstellungen -> Plugin-Fehler wurde behoben
  • Korrektur einer Race Condition, die einen Absturz verursachen konnte
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem es nicht möglich war, Strg+C zum Kopieren von Text aus dem Setup-Downloader zu verwenden, was vor allem für die Fehlersuche wichtig ist.

Danke an alles für den Hinweis.

Info und Download:

paint.net
paint.net
Entwickler: ‪dotPDN LLC‬
Preis: 6,99 €
Paint.net 4.3.1 als Hotfix
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Paint.net 4.3.1 als Hotfix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.