Samsung Galaxy S21 FE Verkaufsstart offenbar abgesagt

Schon im Juni hatten wir darüber berichtet, dass Samsung die Produktion vom Galaxy S21 FE eingestellt hat. Das wurde dann zwar schwammig dementiert, aber die Vorstellung im August in den Oktober verschoben.

Aber auch diese Vorstellung wird nun höchstwahrscheinlich abgesagt. Denn der Chip-Mangel und die sehr guten Verkaufszahlen vom Galaxy Z Flip3, haben Samsung zu einer Entscheidung gezwungen. Das Flip3 nutzt ebenso wie das Galaxy S21 FE den Snapdragon 888-Chipsatz. Also blieb nur die Entscheidung das Galaxy Z Flip3 weiterhin anbieten und damit das günstige Galaxy S21 FE zu streichen.

Ein Mitarbeiter von Samsung sagte dazu: „Wir haben das für Mitte Oktober geplante Galaxy S21FE Online Unpack abgesagt… Wir überprüfen den Start des Smartphones selbst.“

Verstehen kann man die Entscheidung. Denn das Flip3 bringt natürlich mehr Geld rein und auch der Start vom Samsung Galaxy S22 ist nicht mehr lange hin. Dann würden die Preise für das 21 FE noch einmal in den Keller gehen.

Quelle: ddaily
Samsung Galaxy S21 FE Verkaufsstart offenbar abgesagt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Samsung Galaxy S21 FE Verkaufsstart offenbar abgesagt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.