KB5005633 / KB5005615 Windows 7 Sicherheitsupdate September 2021 – ESU Bypass v11 funktioniert weiterhin

Microsoft hat gestern zum September Patchday natürlich auch Windows 7 nicht vergessen. Die KB5005633 als monatliches Rollup-Update, bzw. die KB5005615 als Sicherheitsupdate (only) wurden gestern bereitgstellt.

Der ESU Bypass v11 funktioniert auch diesen Monat weiterhin ohne Probleme. Alles Weitere dazu wie immer in diesem Beitrag: Windows 7 – Erweiterte Sicherheitsupdates (ESU).

Behobene Probleme durch die KB5005633

  • Behebt ein Problem, bei dem ein Treiber möglicherweise nicht installiert werden kann, wenn der Treiber mit mehr als einer Codesignatur signiert ist.
  • Dieses Update enthält außerdem verschiedene Sicherheitsverbesserungen für interne Betriebssystemfunktionen.

Bekannte Probleme:

  • Bestimmte Vorgänge, z. B. das Umbenennen von , die Sie für Dateien oder Ordner ausführen, die sich auf einem freigegebenen Clustervolume (CSV) befinden, können mit dem Fehler „STATUS_BAD_IMPERSONATION_LEVEL (0xC00000A5)“ fehlschlagen. Dies tritt auf, wenn Sie den Vorgang für einen CSV-Besitzerknoten über einen Prozess ausführen, der nicht über Administratorberechtigungen verfügen. Als Workaround: Führen Sie den Vorgang über einen Prozess aus, der über Administratorrechte verfügt. Bzw. Führen Sie den Vorgang über einen Knoten aus, der nicht im CSV-Besitz ist. Workaround: Führen Sie den Vorgang von einem Prozess aus, der über Administratorrechte verfügt. Microsoft arbeitet an einer Lösung und wird in einer der nächsten Versionen ein Update bereitstellen.

Manueller Download der KB5005633 Monatliches Rollup-Update

Manueller Download der KB5005615 Security Only

Manueller Download der KB5005563 Internet Explorer

KB5005633 / KB5005615 Windows 7 Sicherheitsupdate September 2021 – ESU Bypass v11 funktioniert weiterhin
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “KB5005633 / KB5005615 Windows 7 Sicherheitsupdate September 2021 – ESU Bypass v11 funktioniert weiterhin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.