FRITZ!Box 7530 erhält das FRITZ!OS 7.28 als Wartungsupdate

AVM hat heute die FRITZ!Box 7530 auf das FRITZ!OS 7.28 aktualisiert. Es handelt sich hierbei um ein Wartungsupdate und nach den beiden Release Canditate ist es nun die finale Version für alle. Die Änderungen sind:

  • System: Verbesserung Stabilität angehoben
  • Telefonie:
  • Änderung Notwendige Anpassung an veränderte Anforderungen zur Authentifizierung bei Google (Google-Telefonbuch und -Kalender)
  • Verbesserung Interoperabilität für CardDAV-basierte Online-Telefonbücher erhöht
  • Verbesserung Optimierte Behandlung von Rufumleitungen bei SIP-Trunks, die eine Rufumleitung in der Rufphase unterstützen
  • WLAN: Verbesserung Stabilität angehoben
  • USB: Behoben Mit macOS Big Sur Version 11.3 konnte keine Netzlaufwerkverbindung (SMB) aufgebaut werden

Das Update wird automatisch installiert, oder kann von der AVM-Seite als *.image heruntergeladen werden. Unsere Update-Übersicht haben wir natürlich gleich angepasst.

Quelle: avm
FRITZ!Box 7530 erhält das FRITZ!OS 7.28 als Wartungsupdate
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “FRITZ!Box 7530 erhält das FRITZ!OS 7.28 als Wartungsupdate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.