FRITZ!Box 7530 AX mit einem neuen Labor-Update

Gestern Abend hat AVM der FRITZ!Box 7590 AX ein Wartungsupdate auf das FRITZ!OS 7.28 verpasst und nun ist die FRITZ!Box 7530 AX mit einem neuen Laborupdate auf das FRITZ!OS 7.27-90023 an der Reihe.

Es wurden einige Verbesserungen vorgenommen:

  • System: Verbesserung Stabilität angehoben
  • Telefonie:
  • Änderung Notwendige Anpassung an veränderte Anforderungen zur Authentifizierung bei Google (Google-Telefonbuch und -Kalender)
  • Verbesserung Interoperabilität für CardDAV-basierte Online-Telefonbücher erhöht
  • Verbesserung Optimierte Behandlung von Rufumleitungen bei SIP-Trunks, die eine Rufumleitung in der Rufphase unterstützen
  • WLAN: Verbesserung Stabilität angehoben
  • USB: Behoben Mit macOS Big Sur Version 11.3 konnte keine Netzlaufwerkverbindung (SMB) aufgebaut werden

Wer schon Labor-Updates behält wird dieses Update automatisch erhalten. Ansonsten kann man es auch auf der AVM-Seite herunterladen.

FRITZ!Box 7530 AX mit einem neuen Labor-Update
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.