Google Pixel 6 & Google Pixel 6 Pro: Das sollen die Ausstattungen sein

Google wird vermutlich im Oktober seine neue Smartphone-Generation in Form des Google Pixel 6 und Google Pixel 6 Pro vorstellen. Nachdem es im Netz bereits erste Render-Bilder gegeben hat, werden nun die vermeintlichen Spezifikationen nachgeliefert.

So soll das Pixel 6 ein 6,4 Zoll großes AMOLED-Display, einen Prozessor von Google und 8 GB RAM haben. Zur weiteren Ausstattung gehören 128 GB oder 256 GB Speicher, eine Dual-Kamera an der Rückseite mit 50 MP Weitwinkelsensor und 12 MP Ultra-Weitwinkelsensor, eine 8 MP Frontkamera sowie ein Akku mit 4614 mAh. Android 12 dürfte vorinstalliert sein. Unterstützung gibt’s für WiFi 6E und 5G.

Das Pixel 6 Pro bietet ein 6,71 Zoll OLED-Display, einen Prozessor von Google und 12 GB RAM. Der interne Speicher soll wahlweise 128 GB, 256 GB oder 512 GB betragen. Zur weiteren Ausstattung gehören eine Triple-Kamera an der Rückseite mit 50 MP Weitwinkelsensor, 48 MP Teleobjektiv und 12 MP Ultra-Weitwinkelsensor, eine 12 MP Frontkamera und ein 5.000 mAh Akku. Ebenso gibt’s auch Unterstützung für Wi-Fi 6E und 5G. Android 12 soll installiert sein.

Nach derzeitigen Informationen sollen die neuen Google Smartphones im Oktober erscheinen. Nun gibt’s aber auch noch neue Details zu den künftigen Updates der neuen Geräte. Denn diese sollen satte 5 Jahre lang mit Android-Updates versorgt werden. Gespannt darf man auf die Preise sein. Zu diesen gibt es noch keine Informationen.

Hier nocheinmal das Video der Kollegen mit den Render-Bildern zu den kommenden Google Pixel Smartphones.

Quelle: Frontpagetech
via: Mobiflip

Google Pixel 6 & Google Pixel 6 Pro: Das sollen die Ausstattungen sein
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

7 Kommentare zu “Google Pixel 6 & Google Pixel 6 Pro: Das sollen die Ausstattungen sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.