VMware Workstation 16.1.1 Pro und Player sowie VMware Fusion 12.1.1 stehen zum Download bereit

VMware hat seine Virtualisierungs-Software Workstation Pro und Workstation Player auf die neue Version 16.1.1 aktualisiert. Genauer die 16.1.1 Build 17801498. Auch die VMware Fusion bekommt ein Update auf die 12.1.1 (12.1.1 Build 17801503).

Aktuell fehlen noch die Daten für die Änderungen. Aber die liefern wir natürlich nach. [Update]: sind nun da Danke erst einmal an Steffen für den Hinweis und auch die einzelnen Links.

Behobene Probleme in der VMware Workstation:

  • Wichtige Korrekturen: In dieser Version von VMware Workstation Pro wurden die von BoB driverThru vorgeschlagenen Sicherheitsverbesserungen für VMNet-Treiber implementiert.
  • Veraltet: Die Funktion „Gemeinsame virtuelle Maschine“ (VMware Workstation als Server) wird abgeschafft. Sie wird in ihrer derzeitigen Form für den Rest der Produktlebensdauer von VMware Workstation 16 beibehalten. Diese Funktion wird in einer zukünftigen Version nicht mehr verfügbar sein.
  • Problem behoben: Die vom Microsoft-Konsolendebugger bereitgestellte Unterstützung wurde dahingehend überarbeitet, dass der Microsoft-Konsolendebugger nicht mehr in der Workstation-Distribution enthalten ist.

Info und Download:

VMware Workstation 16.1.1 Pro und Player sowie VMware Fusion 12.1.1 stehen zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.