Teufel: Cinebar 11 (Soundbar) neu aufgelegt

 

Ihr seid noch auf der Suche nach einer passenden Soundbar, um euer TV-Gerät vom Sound her etwas aufzurüsten? Dann dürften die Berliner Spezialisten aus dem Hause Teufel vielleicht für euch etwas haben. Denn die dort bereits seit langem verfügbare Cinebar 11 wurde nun neu aufgelegt. Die neue Cinebar 11 bietet im Vergleich zur Vorgängerin deutlich mehr Leistung, Erweiterbarkeit zum Surroundsystem und den brandneuen kabellosen 6 Zoll Subwoofer T 6 mit zwei Aufstelloption.

Hier einmal die wichtigsten Daten:

  • schlanke Soundbar der Spitzenklasse für mitreißende TV-, Gaming und Musikwiedergabe
  • zwei 20-mm-Hochtöner und sechs 45-mm-Mitteltöner, acht digitale Endstufen
  • in Berlin entwickelte Dynamore® Technologie für virtuellen Surround-Sound
  • brandneuer kabelloser Subwoofer T 6, kann wahlweise aufrecht stehen oder flach liegen (zum Beispiel unter dem Sofa)
  • um Teufel EFFEKT Rear-Speaker für echten Surround-Sound erweiterbar (4.1)
  • drei Sound-Modi: normal, Sprache, Nacht
  • Bluetooth® 5.0 mit aptX für eine hochwertige kabellose Übertragung von Musik von Smartphone, Tablet, PC/Notebook (Spotify, Youtube etc.)
  • HDMI 2.0a mit HDCP 2.2 und HDR-Unterstützung, ARC für einfachen Ein-Kabel-Anschluss und CEC für Bedienung mit der TV-Fernbedienung
  • Bedienung auch direkt am Gerät über Touch-Tasten
  • dimmbares, weißes Display hinter dem edlen Frontgitter aus Metall, integrierte andhalterung

Die neue Cinebar 11 ist ab sofort in den Farben Weiß und Schwarz zum Preis von 399,99 Euro im Teufel Webshop und in allen Teufel Stores erhältlich.

Teufel: Cinebar 11 (Soundbar) neu aufgelegt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Teufel: Cinebar 11 (Soundbar) neu aufgelegt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.