FRITZ!Fon C6 in schwarz vorgestellt: AVM kann auch zweifarbig

Das FRITZ!Fon C6 ist das aktuelle Top-Telefon vom Berliner Hersteller AVM. In den letzten Jahren gab es immer wieder Telefone, aber immer nur in einer Farbe. Das C4 war weiß, das C5 war schwarz und das C6 ist wieder weiß – bis jetzt! Denn AVM hat heute das C6 auch in schwarz vorgestellt und bricht somit die Tradition. Die Kunden wird es freuen.

Es ist tatsächlich ein oft gewünschtes „Feature“, dass AVM seine Telefone in beiden Farben zur Verfügung stellt. Und da die Berliner den Wünschen der Kunde öfter nachkommen, hat man nun ein gleiches Modell in anderer Farbe parat. Das FRITZ!Fon C6 kann aber nicht nur telefonieren. Auch Smart-Home, WLAN-Einstellungen, Internetradio und RSS-Feeds gehören zu den Features der Geräte.

Bis auf einige Ausnahmen besitzen alle FRITZ!Box-Modelle eine DECT-Basis und können somit perfekt mit dem Telefon harmonieren. Dank FRITZ!OS 7.25 gibt es auch neue Funktionen speziell fürs Home-Office. Neben einem neuen Wetterbildschirm auf der Startseite, kann man nun auch einfacher zwischen den Telefonbüchern switchen.

Des Weiteren gibt es zahlreiche weitere Funktionen, die in der FRITZ!Box gesteuert werden können. In Zukunft wird es hier noch mehr Features kostenlos per Update geben. In unserer großen AVM-Liste findet ihr immer die aktuellen Firmware-Stände für alle Geräte.

Die offizielle Pressemeldung von AVM lautet:

"Das FRITZ!Fon C6 ist ab sofort auch in der Farbvariante schwarz erhältlich. Das vielseitige Schnurlostelefon bietet alle von FRITZ!Fon bekannten Highlights wie HD-Telefonie, Anrufbeantworter und mehrere Telefonbücher. Ebenso können Nutzer ihre Smart-Home-Anwendungen oder Mediaserver mit dem DECT-Telefon steuern. Komfortfunktionen wie Internetradio, E-Mail-Empfang, Babyfon oder Weckruf machen das FRITZ!Fon C6 Black zu einem Allround-Talent.

Interessant für Vieltelefonierer im Homeoffice: Ein besonders leistungsfähiger Akku mit smartem Energiemanagement ermöglicht eine Gesprächsdauer von maximal 16 Stunden und Standby-Zeiten von bis zu 12 Tagen. Die ergonomische Form und eine optimierte, beleuchtete Tastatur runden das Design ab. Mit dem neuesten FRITZ!OS 7.25 für FRITZ!Box gibt es nun sogar die Möglichkeit, Wetterdaten auf dem Startbildschirm anzuzeigen. Das FRITZ!Fon C6 Black ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet 79 Euro (UVP)."

FRITZ!Fon C6 in schwarz vorgestellt: AVM kann auch zweifarbig
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

34 Kommentare zu “FRITZ!Fon C6 in schwarz vorgestellt: AVM kann auch zweifarbig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.