BackUp Maker 8.0 von Ascomp steht zum Download bereit

Über den Ascomp BackUp Maker hatten wir vor etwa einem Jahr schon berichtet. Ein Tool, das Daten, Bilder oder Dokumente auf einer externen Platte, Netzwerk oder in der Cloud sichern kann. Jetzt ist die Version 8.000 erschienen.

Für den Privatgebrauch ist der BackUp Maker kostenlos. Für Unternehmen sind hier 39,90 fällig. Ein Preisanstieg von 14,90 € gegenüber der Version 7.5. Der Funktionsumfang ist aber bei beiden Varianten identisch. Die Sicherung der Daten bietet eine AES 256-Bit Verschlüsselung, Passwortschutz und man kann auswählen, ob ein Vollbackup der Daten erstellt werden soll, oder nur die Änderungen zum letzten Backup und vieles mehr.

Der BackUp Maker ist aber nicht mit einem System-Backup Programm, wie bspw. Macrium Reflect, oder Aomei zu verwechseln. Der BackUp Maker sichert nur Daten. Hier aber einmal die Verbesserungen gegenüber der Version 7.5

  • Sichern exklusiv geöffneter Dateien (VSS)
  • Netzlaufwerk verbinden (Backup Wizard)
  • Anzahl Reports: 10, 20, 50
  • Nur Datum als Dateiname verwenden
  • Backup-Generationen optimiert
  • Programmoberfläche überarbeitet
  • Neues Tray-Icon
  • Report-Management optimiert
  • Geschwindigkeit optimiert
  • Instanziierung verbessert
  • Shutdown-Verhalten optimiert
  • Zu lange Pfade: Verhalten optimiert

Info und Download:

Danke an alles für den Hinweis.

BackUp Maker 8.0 von Ascomp steht zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

7 Kommentare zu “BackUp Maker 8.0 von Ascomp steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.