VLC Media Player feiert Geburtstag – 20 Jahre unter GPLv2

Die Geburtsstunde des VLC war eigentlich schon 1996. Aber zum 1. Februar 2001 hatte man sich entschieden den Videoplayer unter GPLv2 zu veröffentlichen. Das war nun vor genau 20 Jahren.

Seitdem wird der VLC auf fast allen Plattformen, die es gibt als Freeware angeboten und wurde immer weiter verbessert. Dadurch dass die Software mit eigenen Codecs kommt, ist der Player vom System unabhängig und kann oftmals viele weitere Formate abspielen. Aktuell ist derzeit immer noch die Version 3.0.12 und 3.0.12.1 für ARM Mac mit dem M1 Chip.

Diese Software ist in meinen Augen eine der wichtigsten Entwicklungen im Softwaremarkt, die durch die Community immer weiter vorangebracht wird und zeigt, dass es auch mit Freeware perfekt funktioniert. Wenn man mal so die Beiträge durchgeht, die wir alleine geschrieben haben und wie sich der Player entwickelt hat….. Also Happy Birthday VLC. Aber nun dürft ihr mal. Wie lange habt ihr den Player schon in Benutzung?

Info und Download:

  • Wer ihn immer noch nicht ausprobiert haben sollte: videolan.org/
Quelle: vlc
VLC Media Player feiert Geburtstag – 20 Jahre unter GPLv2
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

9 Kommentare zu “VLC Media Player feiert Geburtstag – 20 Jahre unter GPLv2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.