Minecraft Earth macht zum 30.Juni dicht – Spielen ist dann nicht mehr möglich

Ist zwar selten, dass wir über Games berichten. Aber als kleine Info für die Minecraft Earth Spieler unter euch. Der Support für das Spiel wird zum 30.06.2021 eingestellt. Das bedeutet, dass danach (1.Juli) kein Spielen mehr möglich sein wird.

Auch die Daten, die nichts mit dem Character Creator und den Minecoin-Berechtigungen zu tun haben werden dann gelöscht. „Alle Spieler mit bezahltem Rubin-Guthaben erhalten Minecoins, die Sie auf dem Minecraft-Marktplatz verwenden können, um Skin- und Textur-Packs, Karten und sogar Minispiele zu kaufen.“

Der Hintergrund ist, dass es die aktuelle globale Situation nahezu unmöglich macht ein Spiel gemeinschaftlich weiterzuentwickeln. Aber mit dieser Meldung wurde auch noch ein Update freigegeben. „Heute veröffentlichen wir den finalen Build des Spiels, der einige Änderungen enthält, um Ihre Zeit in Minecraft Earth so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir hoffen, dass diese Anpassungen es Ihnen ermöglichen, mehr zu erforschen, zu basteln und zu bauen“

Mehr dazu unter minecraft.net/minecraft-earth-coming-end

Minecraft Earth macht zum 30.Juni dicht – Spielen ist dann nicht mehr möglich
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Minecraft Earth macht zum 30.Juni dicht – Spielen ist dann nicht mehr möglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.