Flash Player Pop-up erinnert an die Deinstallation

Wer den Flash Player noch auf seinem System installiert hat, wird jetzt über ein Pop-up von Adobe dazu aufgefordert den Flash Player zu deinstallieren.

Im Pop-up selber ist auch gleich der Unistall-Button erhalten. Man kann es aber auch verschieben. Im Poup-up erinnert Adobe daran, dass der Support für den Flash Player am 31.12.2020 eingestellt wird und Inhalte ab dem 12. Januar dann blockiert werden. Es nützt also nichts den Flash Player installiert zu lassen. Raj hat mir über Facebook diesen Screenshot zugesendet.

Wer dieses Pop-up noch nicht erhalten hat, kann sich über diesen Link den Uninstaller herunterladen. Microsoft hat dafür schon die KB4577586 bereitgestellt. Ob der Flash Player im Edge noch enthalten ist, kann man über edge://components/ herausfinden. Ist dort die Version 0.0.0.0, dann ist er schon raus. Im Januar werden dann Google und Microsoft den Flash Player automatisch entfernen.

Flash Player Pop-up erinnert an die Deinstallation
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

35 Kommentare zu “Flash Player Pop-up erinnert an die Deinstallation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.