Ventoy 1.0.30 mit ARM64 UEFI Support, Fix für 2TB+ Festplatten und mehr

Mit Ventoy lassen sich ganz bequem ISOs auf einen Stick oder externe Festplatten kopieren, um davon zu booten. Wir haben schon öfter darüber berichtet. Mit der Version 1.0.30 kommen nun weitere Funktionen hinzu.

So wurde die experimentelle Unterstützung für ARM64 UEFI (aarch64-efi) und IA32 UEFI (ia32-efi) hinzugefügt. Secure Boot wird bei der ARM64 UEFI aber nicht unterstützt. Einige Images wurden auch schon getestet. Die Liste wird dann nach und nach erweitert.

  • Erweitert nun die Dual-Mode-Option auf die Multi-Mode-Option
  • Ein einfaches Passwort-Plugin wurde hinzugefügt
  • Korrigiert einen Fehler in Ventoy2Disk.exe für 2TB+ Festplatten
  • Die Option Secure Boot Support wird beim Update von Ventoy erhalten.
  • Zusätzliche Class Property für das Untermenü der Ventoy UEFI Utilities wurde integriert
  • Neue Iso-Unterstützung (insgesamt 580+)
    • primeos_mainline_0.4.5.iso (Legacy + UEFI)
    • avira-rescue-system.iso (Legacy + UEFI)

Als Hinweis: Die aktualisierte Ventoy2Disk.exe kann in Antiviren-Programmen mit einem „False Positive“ anschlagen, da hier Aktualisierungen vorgenommen wurden.

Info und Download:

Danke an MikeNeoMike für den Hinweis

Ventoy 1.0.30 mit ARM64 UEFI Support, Fix für 2TB+ Festplatten und mehr
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

14 Kommentare zu “Ventoy 1.0.30 mit ARM64 UEFI Support, Fix für 2TB+ Festplatten und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.