Vodafone: Bundesweite Störung im Mobilfunknetz

Der zweitgrößte Mobilfunkanbieter Deutschlands hat im Moment enorme Probleme mit seinem Mobilfunknetz. Tausende Nutzer berichten von Ausfällen und haben größtenteils noch nicht einmal Netz. Das Problem wurde von dem Düsseldorfer Unternehmen bereits bestätigt.

Zuerst war heute morgen die Rede von Berlin und Umgebung, um circa 14 Uhr meldeten mehrere tausend Nutzer Probleme auf dem Portal allestoerungen.de . Dabei geht es augenscheinlich nur um das Mobilfunknetz, das Kabelnetz (inkl. Unitymedia & Kabel Deutschland) soll weiterhin funktionieren.

Der genaue Grund für die Störung ist allerdings noch unklar. Es gab in der Vergangenheit schon mal Probleme mit dem DNS-Server, allerdings scheint dies nicht das Problem zu sein. Wir hoffen natürlich, dass die Störung schnell behoben wird. Gut ist ja, dass Vodafone es selbst schon gemerkt hat ;-) .

(1) Vodafone Service auf Twitter: „Aktuell kommt es überregional zu Ausfällen bei der Nutzung der Mobilen Daten und Telefonie 2G/3G/4G. Wir arbeiten intensiv an einer Lösung und geben Dir hier regelmäßige Updates https://t.co/fscWjnQ8zh https://t.co/MJUMhU27LG“ / Twitter

Vodafone: Bundesweite Störung im Mobilfunknetz
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

13 Kommentare zu “Vodafone: Bundesweite Störung im Mobilfunknetz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.