Google Chrome 87 (87.0.4280.66) behebt 33 weitere Sicherheitslücken und mit neuen Funktionen

Gestern Abend hat Google seinen Chrome Browser auf die Version 87 (87.0.4280.66) aktualisiert. Es wurden 33 Sicherheitslücken geschlossen, wovon einer als kritisch und 16 als „High“ eingestuft wurden.

Aber nicht nur das. Es wurden auch Verbesserungen integriert, die den Chrome schneller starten lassen und das bis zu 25%. Der Chrome Browser priorisiert jetzt die aktiven Tabs gegenüber allem, was offen ist – dies reduziert die CPU-Auslastung und schont damit den Akku.

  • Chrome unter Android lädt Seiten jetzt nahezu augenblicklich, wenn Sie rückwärts und vorwärts navigieren, wodurch diese häufigen Aufgaben superschnell erledigt werden.
  • Die Tab-Suche wurde nun in den Browser integriert. Damit kann ein offener Tab zwischen vielen schneller gefunden werden. Selbst wenn man mehrere Chrome-Fenster offen hat, Synchronisation vorausgesetzt.
  • In der Adressleiste („Omnibox“ innerhalb von Google) können nun auch in der Desktop-Version direkt Begriffe wie „Passwörter bearbeiten“ oder „Verlauf löschen“ eingegeben werden, um dann in den Einstellungen zu landen.
  • Mit Karten (Cards) im Chrome kann man da weiter machen, wo man vorab den Browser beendet hat.

Info und Download:

Google Chrome 87 (87.0.4280.66) behebt 33 weitere Sicherheitslücken und mit neuen Funktionen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Google Chrome 87 (87.0.4280.66) behebt 33 weitere Sicherheitslücken und mit neuen Funktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.