Thunderbird 78.4.0 steht zum Download bereit

Mozilla hat den E-Mail-Klienten Thunderbird auf die Version 78.4.0 aktualisiert. Es gibt einige Änderungen, aber auch behobene Probleme. Wie ich gerade feststelle, wird nun auch über die Updatefunktion im Thunderbird 68 nun die 78 angeboten.

Änderungen:

  • Yahoo- und AOL-Mail-Benutzer, die Passwortauthentifizierung verwenden, werden zu OAuth2 migriert.
  • MailExtensions: messageDisplay-APIs erweitert, um mehrere ausgewählte Nachrichten zu unterstützen
  • MailExtensions: Die Funktionen von compose.begin unterstützen jetzt die Erstellung einer Nachricht mit Anhängen

Neu:

  • MailExtensions: browser.tabs.sendMessage API wurde hinzugefügt
  • MailExtensions: messageDisplayScripts-API wurde hinzugefügt.

Behobene Probleme:

  • Thunderbird konnte beim Aktualisieren des globalen Suchindexes einfrieren
  • Mehrere Probleme bei der Handhabung von selbstsignierten SSL-Zertifikaten behoben
  • Die Adressfelder des Empfängers im Verfassen-Fenster könnten so erweitert werden, dass sie den gesamten verfügbaren Platz ausfüllen
  • Das Einfügen von Emoji-Zeichen in das Nachrichtenfenster hat ein unerwartetes Verhalten verursacht
  • Die Schaltfläche zum Wiederherstellen der Standardfarbe des Ordnersymbols war nicht über die Tastatur zugänglich
  • Verschiedene Korrekturen bei der Tastatur-Navigation
  • MailExtensions: Das Aktualisieren von Anhängen mit onBeforeSend.addListener() funktionierte nicht

Info und Download:

Thunderbird 78.4.0 steht zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Thunderbird 78.4.0 steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.