Nokia 3.1 erhält Update auf Android 10

Das Nokia 3.1 erhält am heutigen Mittwoch das lang ersehnte Update auf Android 10. Viele Nutzer dachten, dass das Update wohl nie kommen wird, da es für Q2 2020 angekündigt war. Nun hat man es zwei Quartale später veröffentlicht. Das Update ist entsprechend groß und bringt vermutlich den September-Sicherheitspatch mit sich.

Das Update wird in Wellen verteilt. In der ersten Welle werden 10% der Länder bedient, in der zweiten Welle rund 50% und in der dritten Welle die kompletten 100%. Deutschland ist in der ersten Welle noch nicht dabei. Daher wird man sich spätestens bis zum 12.10 gedulden müssen, bis die 100% Welle freigegeben wird.

Das Update bringt alle Verbesserungen von Android 10 mit sich und wird wohl das letzte Update für das Smartphone sein.

Nokia 3.1 erhält Update auf Android 10
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Nokia 3.1 erhält Update auf Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.