Nokia: Timeline für Android 11-Update kurzzeitig online

Nokia hat mit Android One eine völlig unbearbeitete Oberfläche anzubieten und kann, laut eigenen Aussagen, somit Updates schnell liefern. Das hat in der Vergangenheit nur mittelmäßig geklappt. Dennoch hält man an dem „3-Jahre Updates“-Versprechen fest. Ein, inzwischen gelöschter Tweet, soll zeigen, wann welches Modell das Update auf Android 11 erhält. Warum man den Tweet wieder entfernt hat, ist unklar.

Das Nokia 7.2 war meiner Meinung nach das angesagteste Smartphone von HMD Global, erhält aber laut Liste erst zwischen Q1 und Q2 2021 das Update. Das finde ich doch recht schade. Das Nokia 8.3 5G, 5.3, 2.2 und (!) 8.1 machen wohl den Anfang. Das Nokia 9 Pureview, als ehemaliges Flaggschiff, setzt den Endpunkt. Ob das alles so stimmig ist? Vielleicht wurde genau deswegen alles wieder zurückgezogen.

Die Kollegen von NokiaMob und Nokiapoweruser wissen auch nicht so Recht, woran das liegt. Ich hoffe mal, dass die Timeline noch überarbeitet wird und diverse Geräte woanders Platz finden. Ich habe keine Lust auf April/Mai zu warten. Nokia hat sich offiziell noch nicht dazu geäußert.

Nokia: Timeline für Android 11-Update kurzzeitig online
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “Nokia: Timeline für Android 11-Update kurzzeitig online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.