WhatsApp soll Funktion zum automatischen Löschen von versendeten Medien bekommen

Kurzinfo für die WhatsApp User unter euch. Denn hier scheint man an einer neuen Funktion zu arbeiten, welche es ermöglichen soll, dass sich gesendete Medien beim Adressaten selbst löschen. Die neue Funktion mit dem Namen „Expiring Media“ zeigt sich nun erstmals in einer geschlossenen Betaversion des Messengers.

Bilder, Videos oder GIFs kann man mit dieser Funktion vor dem Absenden versehen. Nachdem sich der Adressat die Datei angeschaut hat und den Messenger verlässt, sollen diese Dateien dann automatisch entfernt werden. Einen entsprechenden Hinweis im Chat, dass eine Mediendatei automatisch gelöscht wurde, soll es laut derzeitigem Kenntnisstand nicht geben. Ob hier noch ein Timer eingefügt wird, welcher vorgeben kann, wann die Mediendatei gelöscht wird, ist nicht bekannt. Die Funktion selbst scheint sich aktuell noch in einem frühen Stadium zu befinden. Warten wir also einmal ab, wann diese neben weiteren Neuerungen eingeführt wird.

Quelle: WABetainfo
WhatsApp soll Funktion zum automatischen Löschen von versendeten Medien bekommen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “WhatsApp soll Funktion zum automatischen Löschen von versendeten Medien bekommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.