Firefox 80 und 78.2.0 ESR ist nun offiziell da (Changelog)

Mozilla hat nun den Firefox 80.0 und auch den Firefox 78.2.0 ESR fertiggestellt. Beide stehen nun schon zum Download für alle bereit. Ab jetzt wird er auch über die Update-Funktion verteilt.

Die Liste der Änderungen ist nun auch erschienen. Hier also alle Neuigkeiten:

  • Sicherheitsprobleme die behoben wurden: Es wurden vier Sicherheitsprobleme, die mit Hoch eingestuft wurden behoben. Vier weitere als Moderat eingestufte und drei als niedrig. Mehr dazu hier: mozilla.org/security
  • Neu: Firefox kann jetzt als Standard-System-PDF-Betrachter eingestellt werden.
  • Neu: Der Name, der von Barrierefreiheits-Tools für Elemente in mehrschichtigen Steuerelementen in der Baumstruktur gemeldet wird, enthält nicht mehr fälschlicherweise Informationen von Elementen auf tieferen Ebenen, sodass Benutzer bei der Verwendung eines Bildschirmlesegeräts die richtige Inhaltsebene erhalten.
  • Behoben:
  • Mehrere Abstürze bei der Verwendung eines Screenreaders wurden behoben, einschließlich eines häufig auftretenden Absturzes bei der Verwendung des JAWS Screenreaders.
  • Die Firefox Developer Tools wurden erheblich verbessert, sodass Benutzer von Bildschirmleseprogrammen von einigen der Tools profitieren können, auf die zuvor nicht zugegriffen werden konnte.
  • SVG-Titel- und Desk-Elemente (Beschriftungen und Beschreibungen) werden nun korrekt in Hilfsprodukten wie Screenreadern angezeigt.
  • Änderungen
  • Für Anwender mit reduzierten Bewegungsfunktionen haben wir eine Reihe von Animationen wie das Laden von Tabs reduziert, um die Belastung für Anwender mit Migräne und Epilepsie zu verringern.
  • Die neue Add-On-Blockliste wurde aktiviert, um die Leistung und Skalierbarkeit zu verbessern.
  • Weitere Änderungen aus Bugzilla, die im Firefox 80 behoben wurden
  • Ein Fehler, der zu einer Verzögerung des Google Meet-Audios führte, wurde behoben.
  • Das neue mehrstufige about:welcome ist jetzt die Standardeinstellung.
  • Abgeschnittene Suchanfragen in der Adressleiste wurden behoben.

Info und Download:

Der Firefox 81.0 ist nun im Beta-Kanal

Der Firefox 81 wurde nun offiziell in den Beta Kanal geschoben. Die bisherigen Änderungen hier sind:

  • Benutzer können jetzt die Medienwiedergabe über Hardware-Media-Tasten auf einer Tastatur oder einem Headset oder über eine virtuelle Mediensteuerungsschnittstelle steuern
  • Reibungslosere Videowiedergabe und verbesserte AV-Synchronisation von Videos mit 60 fps unter MacOS.
Firefox 80 und 78.2.0 ESR ist nun offiziell da (Changelog)
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

11 Kommentare zu “Firefox 80 und 78.2.0 ESR ist nun offiziell da (Changelog)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.