LG K31: Neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt

LG hatte im Mai das neue LG Velvet Smartphone für die Oberklasse vorgestellt und möchte mit dem Gerät an gute alte Zeiten anknüpfen. Nun gibt’s zumindest in den USA ein neues Gerät der K-Serie. Denn hier wurde das LG K31 offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Einsteigergerät, welches in den USA knapp 150,- USD kostet.

Folgende Ausstattung liefert das LG K31:

  • 5,7 Zoll HD+ FullVision-Display mit einer Auflösung von 1520 x 720 Pixeln
  • MediaTek Helio P22 Octa-Core Prozessor
  • 2 GB RAM
  • 32 GB erweiterbarer Speicher
  • Dual-Kamera an der Rückseite mit 13 MP Hauptsensor und 5 MP Weitwinkelsensor
  • 5 MP Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor an der Rückseite
  • Android 10 vorinstalliert
  • 3,5mm Klinkenanschluss
  • Bluetooth 5
  • Wlan n
  • 3.000 mAh
  • MicroUSB-Anschlusses

Weitere Details gibt’s im Datenblatt und auf der Produktseite vom LG K31. Ob das Gerät auch nach Deutschland kommen, ist derzeit noch nicht bekannt.

LG K31: Neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “LG K31: Neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.