MediaTek Dimensity 800U: Neuer Mittelklasse-Prozessor vorgestellt

Nachdem die Prozessorschmiede MediaTek im Januar den Dimensity 800 und im Mai den Dimensity 820 für die Mittelklasse vorgestellt hatte, gibt’s nun einen weiteren Prozessor mit 5G Unterstützung. Dabei handelt es sich um den MediaTek Dimensity 800U Octa-Core Prozessor.

Dieser bietet zwei leistungsstarke Arm Cortex-A76 Kerne mit bis zu 2,4 GHz sowie sechs effiziente Arm Cortex-A55 Kerne mit bis zu 2 GHz. Für die Grafik ist die Arm Mali-G57 MC3 zuständig. Unterstützt werden zudem bis zu 12 GB RAM, UFS 2.2 Speicher sowie FullHD+ Displays mit 120 Hz Bildwiederholungsfrequenz. Folgende Highlights nennt MediaTek in der Pressemitteilung:

  • Support for 120Hz FHD+ displays with high refresh rates for faster and smoother gaming and media streaming
  • Support for the HDR10+ standard for enhanced visual quality, plus the integrated MediaTek MiraVision PQ engine with HDR optimization for various types of videos.
  • Support for flexible camera placement with up to 64MP cameras and quad camera capabilities.
  • Integrated APU and ISP to provide a series of AI camera-enhancing functions.
  • Support for voice on wakeup (VoW) and dual-mic noise reduction technology, lowering the standby power consumption of a voice assistant, and enabling it to hear clear sound regardless of external noise interruptions.

In absehbarer Zeit dürfte der SoC dann in ersten Smartphones zu finden sein. Weitere Details gibt’s auf der Produktseite zum MediaTek Dimensity 800U.

Quelle: MediaTek
MediaTek Dimensity 800U: Neuer Mittelklasse-Prozessor vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.