Telegram: Videotelefonie nun auch in der finalen Version verfügbar

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir darüber, dass die User der Betaversion vom Telegram Messenger nun auch die Funktion der Video Calls nutzen konnten. Nun scheint der kurze Test beendet zu sein. Denn ab sofort gibt’s die Videotelefonie in der finalen Version von Telegram für iOS und Android.

Somit unterstützen nun alle größeren Messenger die Videotelefonie. Diese ist bei Telegram per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung gesichert und bietet zudem einen Bild-in-Bild Modus an. Hinsichtlich der Verschlüsselung werden den Telefonie-Partnern jeweils 4 Emojis angezeigt. Diese müssen für eine funktionierende Verschlüsselung übereinstimmen. Dank des Bild-in-Bild Modus kann man neben dem Video-Anruf auch noch andere Sachen am mobilen Gerät erledigen. Gruppenanrufe werden derzeit noch nicht unterstützt.

Telegram selbst bezeichnet die eigene Video-Anruf-Funktion noch als Alpha Version. Denn in den kommenden Monaten sollen gerade hier weitere Funktionen hinzu kommen. Die Telegram User unter euch können hier ja mal einen Kommentar hinsichtlich der Qualität hinterlassen.

Quelle: Telegram
Telegram: Videotelefonie nun auch in der finalen Version verfügbar
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

7 Kommentare zu “Telegram: Videotelefonie nun auch in der finalen Version verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.