Telegram: Betaversion des Messengers jetzt mit Videotelefonie

Der Telegram Messenger erfreut sich wachsender Beliebtheit und hat nun in der Betaversion eine Funktion bekommen, welche die Konkurrenz von WhatsApp schon einige Zeit den Usern zur Verfügung gestellt hat. Denn in der aktuellen Betaversion vom Telegram Messenger ist nun die Videotelefonie zu finden.

Diese scheint noch etwas fehlerbehaftet zu sein, dürfte aber in der kommenden finalen Ausgabe allen Usern zur Verfügung gestellt werden. Die Videotelefonie kann derzeit nur genutzt werden wenn man selbst als auch der Angerufene die Beta von Telegram nutzt.

Telegram: Betaversion des Messengers jetzt mit Videotelefonie
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

13 Kommentare zu “Telegram: Betaversion des Messengers jetzt mit Videotelefonie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.