Redmi K30 Ultra offiziell vorgestellt

Nicht nur Xiaomi selbst hat heute ein neues Smartphone-Flaggschiff mit dem Mi 10 Ultra vorgestellt, auch Tochterfirma Redmi hat Neuigkeiten für uns. Denn hier hat man nun das Redmi K30 Ultra offiziell vorgestellt. Auch dieses siedelt sich klar im Oberklassebereich an.

So bietet es ein 6,67 Zoll großes FullHD+ Display mit 120 Hz und HDR10+ Unterstützung, den MediaTek Dimensity 1000+ Octa-Core Prozessor und bis zu 8 GB RAM. Hier einmal die wichtigsten Daten zusammengefasst:

  • 6,67 Zoll FullHD+ AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2400 x 1080 Pixeln und 120 Hz Bildwiederholungsfrequenz
  • HDR10+ Unterstützung
  • Corning Gorilla Glass 5
  • MediaTek Dimensity 1000+ Octa-Core Prozessor samt Mali G77 MC9 GPU
  • Je nach Modell bis zu 8 GB RAM
  • Je nach Modell bis zu 512 GB UFS 2.1 Speicher
  • Android 10 samt MIUI 12 vorinstalliert
  • Quad-Kamera mit 64 MP Sony IMX686 Hauptsensor, 5 MP Makrosensor, 13 MP Ultra-Weitwinkelsensor und 2 MP Tiefensensor
  • 20 MP Popup-Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor im Display
  • Infrarotsensor
  • Stereolautsprecher
  • 5G
  • Dual-Wlan ax
  • Bluetooth 5.1
  • NFC
  • USB Typ C Anschluss
  • 4.500 mAh Akku

Folgende umgerechnete Preise sollen für das Redmi K30 Ultra fällig werden:

  • 6 GB RAM/128 GB Speicher Modell ca. 245,- Euro
  • 8 GB RAM /128 GB Speicher Modell ca. 275,- Euro
  • 8 GB RAM /256 GB Speicher Modell ca. 310,- Euro
  • 8 GB RAM /512 GB Speicher Modell ca. 335,- Euro

Ob das Redmi K30 Ultra nach Deutschland kommen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Rein von der Ausstattung und den Preisen sehr attraktiv.

via: Fonearena
Redmi K30 Ultra offiziell vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Redmi K30 Ultra offiziell vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.