FRITZ!Box 7580 erhält neue Laborversion 07.19-80762 | 05.08.2020

Die FRITZ!Box 7580 ist leider ein Auslaufmodell geworden und erhält mit FRITZ!OS 7.20 vermutlich eins der letzten großen Updates. Seit einigen Wochen ist das Modell auch im sogenannten FRITZ! Labor anwesend, wo die Vorabversion von 7.20 getestet werden kann. Nun erhält diese Version ein Update im Labor, sodass man den Weg Richtung final näher kommt.

Dabei ist das Modell gar nicht schlecht: Mit aktuellem WLAN AC, wie bei der 7590, wird die FRITZ!Box 7580 auch im Design sehr geschätzt. Es ist eine der wenigen Boxen, welche steht und nicht liegt. Trotzdem wurde das Gerät schnell durch die 7590 „ersetzt“, welche mit Supervectoring einfach mehr kann. Daher wird Anfang 2021 der Support für die 80er eingestellt.

Leider wurde das Modell bei der Einführung im Jahr 2016 als „Flaggschiff“ angepriesen, was es laut AVM nie sein sollte. Eigentlich hätte die Presse darauf auch achten können, denn hinten steht nun mal keine 90, wie es bei den echte Flaggschiffen nun mal ist. Auch die Verkaufszahlen hielten sich in Grenzen, weshalb ein erweiterter Supportaufwand nicht lohnenswert ist.

AVM hat aber schon versichert, dass es selbstverständlich sicherheitsrelevante Updates auch nach dem offizielle „End-of-Maintenance“-Datum gibt. Das war in der Vergangenheit bei ausgelaufenen Modellen wie der 7360 oder 7390 auch so. Ebenso verliert die Box ja die Funktion nicht, sondern erhält nur keine Verbesserungen mehr.

Das neue Update im Labor schimpft sich als Version 07.19-80762 und bietet folgende Änderungen:

Die Änderungen sind nicht mehr so groß, da die Box bereits von den Versionen der anderen Modelle profitiert hat. Jetzt wird diese nur auf den gleichen Stand gehoben, wie die 7490, 6591, 6590 etc. ;-)

Internet:

  • Behoben VPN-Probleme in speziellen Szenarien

Telefonie:

  • Behoben Beim Bearbeiten einer Rufnummer war es nicht möglich auf die freie Einstellungsmaske „Anderer Anbeiter“ zu wechseln

System:

  • Verbesserung Stabilität
  • Behoben Behebt ein Problem, aufgrund dessen in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box die Seiten „Übersicht“ und „Telefonie“ weiß blieben
FRITZ!Box 7580 erhält neue Laborversion 07.19-80762 | 05.08.2020
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

7 Kommentare zu “FRITZ!Box 7580 erhält neue Laborversion 07.19-80762 | 05.08.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.