SystemTrayMenu nun auch als Windows 10 App neben der portablen Version

Beim Stöbern bin ich gerade über die neue SystemTrayMenu App im Microsoft Store gestolpert. Das kleine Tool gibt es schon ein paar Wochen auf GitHub und nun ab Version 1.0.10.0 auch im Store.

Ob nun als App oder portables Tool, SystemTrayMenu bietet einem ein selbst definierbares Menü mit Verknüpfungen zu Programmen, bat oder txt Dateien und vieles mehr. Der Vorteil hier ist, dass wenn das Menü sehr voll gepackt ist, man eine Suchfunktion hat um eine Verknüpfung oder z.B. eine cmd schnell zu finden und zu starten. Geht so weit auch über das Startmenü, aber vielleicht findet jemand an dem Tool gefallen.

Nach der Installation der App bzw. dem Start der portablen SystemTrayMenu.exe wird ein Fenster angezeigt, dass man einen Ordner für die Verknüpfungen oder Dateien definieren muss. Wird dieser Ordner dann gefüllt, erscheint auch sofort das Menü per Linksklick im Systray der Taskleiste. Wie im Bild zu sehen hab ich nur mal schnell etwas hineinkopiert.

Über einen Rechtsklick -> Einstellungen kann man den Ordnerpfad ändern, die App automatisch starten lassen und eine Tastenkombination kann erstellt werden. Denn für diejenigen, die gerne per Tastatur arbeiten ist das SystemTrayMenu ideal. Das wird aber auf GitHub besser erklärt.

Die Roadmap für das kleine Tool zeigt, dass da noch einiges geschehen wird. Wer es einmal ausprobieren möchte.

SystemTrayMenu
SystemTrayMenu
Entwickler: ‪SystemTrayMenu‬
Preis: Kostenlos
SystemTrayMenu nun auch als Windows 10 App neben der portablen Version
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “SystemTrayMenu nun auch als Windows 10 App neben der portablen Version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.