OnePlus Nord erscheint in Europa und Indien zuerst für unter 500 Dollar

Heute hat OnePlus in einer Pressemitteilung den Namen für die neue OnePlus-Serie bestätigt. OnePlus Nord wird sie heißen. Mike hatte ja Anfang Juni schon darüber spekuliert und die ersten Infos zur Ausstattung beschrieben.

„OnePlus Nord folgt der neuen globalen Strategie von OnePlus, neue Produkte zu erschwinglicheren Preissegmenten einzuführen und dadurch mehr Nutzern ein Premium-Smartphone-Erlebnis zu ermöglichen.“ Pete Lau, Gründer und CEO von OnePlus, dazu: Die Einführung der Produktlinie OnePlus Nord markiert den Beginn eines aufregenden neuen Kapitels für OnePlus… Jetzt freuen wir uns darauf, die OnePlus-Erfahrung durch diese neue Produktlinie mit noch mehr Nutzern auf der ganzen Welt zu teilen.“

Man kann gespannt sein, wie OnePlus das bisherige Ziel ein Flaggschiff zum kleinen Preis nun auch mit der Nord-Serie umsetzt. Bislang hat es mit „Never Seattle“ ja funktioniert. Wie jetzt von OnePlus bekannt wurde, soll das neue Handy unter 500 Dollar kosten.

Auf Instagram werden mehrere Episoden dazu bereitgestellt. Aktuell auf der spanischen OnePlus-Seite wird schon dafür geworben, dass man mit 20 Euro Anzahlung ein Überraschungsgeschenk bekommt.

OnePlus Nord erscheint in Europa und Indien zuerst für unter 500 Dollar
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “OnePlus Nord erscheint in Europa und Indien zuerst für unter 500 Dollar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.