FRITZ!Repeater 3000, 2400, 1750E, 1200 und neu auch 600 mit einem neuen Labor Update

AVM hat nun auch fünf FRITZ!Repeatern ein neues Update spendiert. Neu hinzugekommen in die Liste ist der FRITZ!Repeater 600. Die neuen Fritz!OS Versionen sind 07.19-79817 (3000), 07.19-79811 (2400), 07.19-79804 (1750E), 07.19-79814 (1200) und 07.19-79807 (600).

Die Liste der Änderungen ist nicht ganz so lang, wie bei den Fritz!Boxen in der letzten Woche.

  • Verbesserung: Kompatibilität zu Sonos WLAN-Lautsprechern verbessert
  • Verbesserung: Neuer Hinweis bei Auswahl der WPA-Verschlüsselung „WPA2 + WPA3“ auf der Seite „WLAN / Sicherheit“
  • Änderung: Anzeige von Basisstationen mit versteckter SSID ausgeschlossen
  • Behoben: Probleme bei der Aktivierung des WLAN-Gastzugangs
  • Behoben: Eine Umstellung der WLAN-Verschlüsselung auf WPA3 wurde auf FRITZ!Repeater in der Betriebsart „LAN-Brücke“ nicht zuverlässig übernommen
  • Behoben: Diverse kleinere Korrekturen

Das Update kommt wie immer über die Update-Funktion oder kann manuell über die AVM-Seite heruntergeladen werden.

Eine Übersicht über den Stand der Entwicklung der Fritz!Boxen und Repeater findet ihr bei uns: Übersicht FRITZ!OS-Versionen

FRITZ!Repeater 3000, 2400, 1750E, 1200 und neu auch 600 mit einem neuen Labor Update
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.