Twitter App DM Schnellzugriff und mehr Internet Explorer 11 wird nun ausgesperrt

Twitter hat gestern die neue Release Note für die PWA und auch für den Webzugriff veröffentlicht. So wird ab jetzt der Internet Explorer 11 ausgesperrt. Man muss einen aktuellen Browser nutzen, um die Webseite zu besuchen.

Bei der PWA (Progressive Web App) bekommen einige vorab die Möglichkeit Direktnachrichten (PMs) direkt aufzurufen oder abzusenden, ohne dass man in den Posteingang navigieren muss. Auch können nun Entwürfe gespeichert, oder der Tweet zu einem bestimmten Zeitpunkt abgeschickt werden. Auch die Listen haben eine Verbesserung erhalten.

Updates und behobene Probleme:

  • Listen: Finden Sie neue Konten, die Sie schnell zu Ihren Listen hinzufügen können, mit der Registerkarte Vorgeschlagene Konten. Sie finden sie unter Mitglieder verwalten, wenn Sie Ihre Liste bearbeiten.
  • Navigation: Sie können jetzt mit der mittleren Maustaste Links in neuen Tabs schnell und einfach öffnen.
  • Nachdem wir im letzten Monat die Zeitleiste für Retweets mit Kommentaren gestartet haben, haben wir einige Aktualisierungen vorgenommen! Wir schließen jetzt die Anzahl der Retweets mit und ohne Kommentare zu allen Zeitplänen ein. Wir testen auch eine Variation des „Retweets“-Labels auf der Tweet-Detailseite, um es deutlicher zu machen, wenn es Retweets mit Kommentaren gibt, also halten Sie die Augen offen!
  • Registrierung eines Kontos: Es wurde ein Problem behoben, das die Weiterleitung durch den Registrierungsablauf verhinderte, wenn versucht wurde, ein zuvor eingegebenes Passwort wiederzuverwenden.
  • Emoji-Picker: Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Öffnen des Emoji-Pickers in Firefox den Tweet- und DM-Komponenten fehlschlug.
  • Listen: Twemoji wird nun auf dem Listen-Detailbildschirm korrekt dargestellt.
  • Medien-Upload: Der Versuch, Medien hochzuladen, die wir nicht unterstützen oder nicht-mediale Dateien, wird Sie nicht mehr in einem negativen Status belassen.
  • Medien-Upload: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Videos manchmal nicht hochgeladen werden konnten.
  • Tweet verfassen: Wenn sich der Verfasser in einem nicht gültigen Status befindet, wird bei Verwendung der Tastenkombination Cmd/Strg + Enter nicht mehr versucht, den Tweet zu senden.
  • Benutzerprofil: Wenn der Name und der Anzeigename eines Benutzers gleich waren, wurde bisher der Indikator „Folgt Ihnen“ auf der Profilseite oder der Profil-Hovercard des Benutzers nicht angezeigt. Er wird jetzt angezeigt.
Quelle: twitter
Twitter App DM Schnellzugriff und mehr Internet Explorer 11 wird nun ausgesperrt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Twitter App DM Schnellzugriff und mehr Internet Explorer 11 wird nun ausgesperrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.