Synchredible 6 – Datensicherung und Synchronisation einfach gestaltet

Es gibt viele kleine Tools oder Skripte, um seine Daten zu sichern oder zu synchronisieren. Auch Windows selber hat eine einfache Funktion einmal mit OneDrive oder den Dateiversionsverlauf. Es gibt aber auch Synchredible in der neuen Version 6.

Das Tool von Ascomp hatten wir 2018 schon einmal vorgestellt. Seit dem hat sich einiges „unter der Haube“ getan und kostenlos ist es immer noch für den privaten Gebrauch.

Nach der Installation werdet ihr über 7 „Schritte“ geleitet, um eure Synchronisation auf eine Festplatte, USB-Geräten, Netzwerk oder per WebDAV einzurichten. Ihr wählt den oder die Ordner aus, die synchronisiert werden sollen. Könnt dann einstellen wie der Datenabgleich vonstattengehen soll (Alles synchronisieren, nur Änderungen, überflüssige Dateien gleich löschen oder in den Papierkorb und mehr.

Ist man durch den Wizard durch, kann man sich noch den Optionen widmen. Danach lassen sich diese Einstellung als Reg-Datei sichern. Sollte man einmal neu installieren, braucht man nur die Reg-Datei wiederherstellen und der Datenabgleich kann sofort wieder beginnen. Im Hintergrund wird Synchredible dann die erstellten Aufgaben abarbeiten, sodass man sich darum nicht weiter kümmern muss.

Wer nun wie und womit einen Datenabgleich (Synchronisation) erstellt, ist im Endeffekt egal. Hauptsache ist, man hat eine Sicherung.

Änderungen seit 2018 Version 5.2 unserem letzten Beitrag

  • Version 5.3
  • Lange Dateinamen unterstützen
  • Letzten Report laden
  • Fehlgeschlagene Dateien filtern
  • Neue Aktion: Prozess beenden
  • Optional: Prozessende erzwingen
  • Fensterposition prüfen

 

  • Version 6.0
  • Statusleiste in Auftragsliste
  • Letzter Report mit F10 aufrufbar
  • Dateien gleicher Größe überspringen
  • Erhöhte Synchronisationssicherheit
  • Geschwindigkeit optimiert
  • Mainscreen-Buttons erneuert
  • Status-Icons erneuert
  • Programmoberfläche optimiert

Info und Download:

Synchredible 6 Professional Keys für euch

Synchredible ist für den Privatgebrauch kostenlos. Wer das Programm im geschäftlichen Umfeld einsetzen möchte, der benötigt dafür die Professional Edition. Diese kostet normalerweise 39,90 und kann von einer Person auf zwei Systemen genutzt werden. Und genau für diejenigen haben wir ein paar Keys ergattert.

Wer also das Programm im geschäftlichen Umfeld nutzen möchte, kann einen Kommentar hinterlassen. Wir werden dann (solange der Vorrat reicht) einen Schlüssel versenden.

Aber bitte nur diejenigen. Denkt daran, privat könnt ihr das Programm im vollen Umfang und ohne Werbung (nur gelegentlich ein Infofenster) nutzen. Danke.

Synchredible 6 – Datensicherung und Synchronisation einfach gestaltet
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

41 Kommentare zu “Synchredible 6 – Datensicherung und Synchronisation einfach gestaltet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.