Huawei Mate Xs: Foldable Smartphone kommt für stolze 2499,- Euro

Nicht nur das Huawei MatePad Pro wurde heute für Deutschland angekündigt sondern auch das neue Foldable Smartphone bzw. Foldable Tablet. Hierbei handelt es sich um das Huawei Mate Xs, welches auf dem letztjährigen Mate X basiert, bloß eben mit verbesserter Hardware, Android 10 und einem besseren Klappschanier ausgestattet ist.

Rein von der Hardware bleiben kaum Wünsche übrig. Angetrieben wird das Mate Xs vom Kirin 990 samt 8 GB RAM. 512 GB interner Speicher wurden verbaut und 5G fähig ist das Gerät auch. Der Akku liefert 4.500 mAh und bietet 55 Watt Schnellladefunktion. Geladen wird über den verbauten USB Typ C 3.1 Anschluss. Im zusammengeklappten Zustand bietet das Mate Xs ein 6,6 Zoll Display, im ausgeklappten Zustand wächst dieses auf 8 Zoll an. Satte 300 Gramm bringt das Huawei Mate Xs auf die Waage. Ebenso verbaut wurde eine Quad-Kamera.

Android 10 samt EMUI Oberfläche sind vorinstalliert aber auch hier fehlen natürlich die Google Dienste. Fehlt eigentlich nur noch der Preis und der haut einen fast von den Socken. Stolze 2499,- Euro will Huawei für das Mate Xs haben, was ich doch deutlich überzogen finde. Ob man hier einen großen Kundenkreis ansprechen wird, kann ich mir nicht vorstellen. Im März soll der Verkauf starten.

Huawei Mate Xs: Foldable Smartphone kommt für stolze 2499,- Euro
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

7 Kommentare zu “Huawei Mate Xs: Foldable Smartphone kommt für stolze 2499,- Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.