AVM: FRITZ!Box 6660 Cable landet im Handel

Kurzinfo für die Nutzer eines Kabel-Internetanschlusses. AVM bietet schon seit Längerem entsprechende FRITZ!Boxen an, welche am Kabelanschluss betrieben werden können. Nun landet auch die bereits im Mai letzten Jahres vorgestellte FRITZ!Box 6660 Cable im Handel. Diese bietet DOCSIS 3.0 und DOCSIS-3.1-Unterstützung, Wi-Fi 6 (WLAN AX) sowie einen 2,5-Gigabit-LAN-Port.

Hier einmal die Übersicht der Spezifikationen:

  • 2×2-OFDM-DOCSIS-3.1-Kanalbündelung
  • 32×8-DOCSIS-3.0-Kanalbündelung
  • 2×2 Wi-Fi 6 (WLAN AX) mit bis zu 3 GBit/s – 2,4 GHz: 600 MBit/s (QAM1024) und 5 GHz: 2400 MBit/s (HE160)
  • 1x 2,5-Gigabit-LAN-Port (Standard IEEE 802.3bz, NBase-T)
  • 4x 1-Gigabit-LAN-Ports
  • 1x USB-2.0-Anschluss
  • DECT-Basis für bis zu 6 Telefone und Smart-Home-Anwendungen
  • 1 Anschluss für analoges Telefon oder Fax
  • FRITZ!OS: mit Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS, WLAN-Gastzugang, MyFRITZ! u.v.m.

Das aktuelle Top-Modell von AVM für den Kabelanschluss kostet 229,- Euro.

AVM: FRITZ!Box 6660 Cable landet im Handel
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

20 Kommentare zu “AVM: FRITZ!Box 6660 Cable landet im Handel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.