Outlook im mobilen Browser mit verbesserten und entfernten Funktionen angekündigt

Wer zum Beispiel im Handy lieber die Webseite von Outlook.com anstatt die Apps nutzt und vielleicht schon die Beta-Version nutzen konnte wird die Veränderungen schon mitbekommen haben. Jetzt teilt „(Vorwarnung)“ Microsoft mit, dass diese nun demnächst ausgerollt werden.

Das Update soll Outlook schneller machen und auch dabei helfen, Korrekturen und Aktualisierungen schneller vorzunehmen, um auch die Sicherheit zu erhöhen. Wie gesagt, noch sind diese Funktionen nicht implementiert.

Mail:

  • Hinzufügen von Cloud-Anhängen von Erst- und Drittanbietern
  • Hinzufügen von Anhängen von OneDrive, Dropbox, Google Drive und anderen Drittanbietern
  • Detailansicht für eingehende Mails
  • Jede empfangene Nachricht wird als neues Nachrichtenelement in der Liste betrachtet. Derzeit unterstützen wir die Konversationsansicht für E-Mail-Threads.
  • Auswahl der „von“-Adresse beim Senden einer E-Mail-Nachricht – Möglichkeit, beim Senden von E-Mail-Nachrichten zwischen den E-Mail-Adressen in der „von“-Zeile zu wechseln
  • Antwort mit Meeting.
  • Suchvorschläge und empfohlene Antworten
  • Kategorien anzeigen, die auf Nachrichten angewendet werden
  • Anzeige der Kategorien, die auf Meldungen in der Listenansicht und im Lesebereich angewendet werden

Kalender:

  • Schneller Wechsel zwischen den Tagen in der Tagesansicht
  • Hilfetext zum Kalenderereignis
  • Tipps zu wiederkehrenden Ereignissen und Reaktionen auf Ereignisse auf der Seite mit den Ereignisdetails
  • Termine aus der Tagesansicht erstellen
  • Auf die Tagesansicht tippen, um Ereignisse zu einer bestimmten Zeit zu erstellen
  • Möglichkeit, eine neue Zeit festzulegen.
  • Anhängen von Dateien bei der Erstellung eines Termins.
  • Fähigkeit, gemeinsam genutzte Kalender anzuzeigen

Kontakte

  • Planen Sie ein Treffen von der Visitenkarte aus
  • Karte (Maps) vom Kontaktort aus starten
  • Startet eine Bing-Suche für den Standort
  • Beim Erstellen oder Bearbeiten eines Kontakts Schule, Standort, Hobbys in anderen Details hinzufügen
  • Suchvorschläge
  • Verzeichnisliste im Menü
  • Liste der über das Menü verfügbaren Verzeichnisse
  • Zugang zu den Einstellungen aus der Personenansicht

Diese Funktionen werden in dem neuen Outlook für mobile Browser nicht mehr unterstützt.

Mail:

  • Keine Option zum Einstellen der Vertraulichkeit und Wichtigkeit von Nachrichten
  • Festlegung der Sensibilität und Wichtigkeit für eine bestimmte gesendete Nachricht
  • Keine Voting-Button mehr
  • Einnahmen lesen
  • Keine Option zur Anwendung von Aufbewahrungsrichtlinien
  • Kein Zugang zu Add-Ins
  • Keine Möglichkeit, freigegebene Ordner und das freigegebene Postfach in der Ordnerliste anzuzeigen

Kalender

  • Keine Kalendersuche mehr.
  • E-Mail-Erinnerung für Ereignisse einstellen
  • Keine Unterstützung für das Hinzufügen oder Suchen in den Kalendern von Kontakten.
  • Keine Möglichkeit zum Hinzufügen von Gruppenkalendern
  • Keine Optionen in den Einstellungen bestimmen, welche Ereignisse aus Ihrer E-Mail automatisch zu Ihrem Kalender hinzugefügt werden.

Kontakte:

  • Kontakt und Kontaktliste separat anzeigen. In dem neuen Outlook kann dies über die Menüoption im Abschnitt Personen erfolgen.
  • Keine Möglichkeit zur Suche innerhalb von Ordnern
Outlook im mobilen Browser mit verbesserten und entfernten Funktionen angekündigt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.