AVM: FRITZ!Box 6591 Cable erhält „DVB-C“ (bald) als Update

[Update 7.02.2020]: Jetzt ist das erste Labor Update mit den unten auf das FRITZ!OS 7.19 07.19-75516. Mehr dazu und die Changelog hier: FRITZ!Box 6591 Cable FRITZ!OS 7.19 Labor-Update

Der Netzwerkspezialist AVM hat auf seinem Twitter-Kanal bekannt gegeben, dass die FRITZ!Box 6591 Cable schon im nächsten FRITZ!OS die DVB-C Funktionalität erhält. Damit können TV-Sender im Heimnetz eingespeist werden. Die Funktion, welche alle anderen Cable-Modelle bereits beherrschen, sollte schon Mitte 2019 verfügbar gemacht werden – leider mangelte es an entsprichenden Chipsatz-Treibern.

Nun hat man auf Twitter preisgegeben, dass bereits in einer baldigen Laborversion die Funktion verfügbar ist. Diese soll schon in den nächsten zwei Wochen zum Download bereitstehen. Das FRITZ! Labor beherbergt im Moment nur die 7490 und 7590. Neben der 6591 Cable sollen auch weitere Cable- und DSL-Modelle in den Laborbetrieb aufgenommen werden. Für alle, die auf die DVB-C Funktion warten, ist die Beta wohl unausweichlich.

In eine Tweet schreibt der AVM Support: „Es sieht momentan ganz gut aus, so dass wir in Kürze endlich eine Labor-Version inkl. DVB-C-Streaming bereitstellen können. Wenn nichts schiefgeht, dann voraussichtlich nächste Woche.„. Wenn man AVM kennt, prahlt das Unternehmen ungern mit Datumsangaben, außer, man ist sich ganz sicher, wie in diesem Fall.

AVM: FRITZ!Box 6591 Cable erhält „DVB-C“ (bald) als Update
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

10 Kommentare zu “AVM: FRITZ!Box 6591 Cable erhält „DVB-C“ (bald) als Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.