Google Stadia: Ausblick auf die kommenden Funktionen

 

Bildquelle: https://store.google.com/product/stadia

Über Googles Streamingdienst für Games, Google Stadia, hatten wir im letzten Jahr mehrfach berichtet. Dieser ist auch in Deutschland gut gestartet und nun hat man einmal die kommenden neuen Funktionen für 2020 genannt. Neben generell neuen Games soll auch die Unterstützung für 4k Games im Web, die Unterstützung weiterer Smartphones sowie Wireless-Gaming mittels Stadia Controller komen.

Hier einmal die im Community-Beitrag genannten kommenden Features von Stadia:

  • Added more great games to the Stadia library, including six titles to Stadia Pro
  • Welcomed Typhoon Studios to our Stadia Games and Entertainment family
  • Updated all Chromecast Ultras so you can play Stadia on more screens
  • Rolled out more features to Stadia including Google Assistant functionality and Achievements
  • Delivered a multiplayer first for gamers with Stream Connect’s debut in Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint
  • Surprised Stadia founders with a second buddy pass to game with more of their friends.
  • Support for 4k gaming on the Web
  • Add further Assistant functionality when playing on the Web
  • Support additional Android Phones
  • Wireless gameplay on the Web through the Stadia controller
Google Stadia: Ausblick auf die kommenden Funktionen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.