[CES 2020] JBL BAR 9.1 Soundbar mit Unterstützung für Dolby Atmos vorgestellt

Im Rahmen der CES 2020 hat auch JBL jede Menge Hardware gezeigt. So hat man eine neue Soundbar der BAR-Serie vorgestellt, die JBL BAR 9.1. Diese soll virtuellen 9.1 Surround-Sound ins Wohnzimmer bringen dank JBL Original Pro Sound. Dabei ist die JBL BAR 9.1 die erste Soundbar von JBL mit Unterstützung für Dolby Atmos. Weiterhin bietet diese Streaming via Google Chromecast und Apple Airplay 2.

An der Soundbar befinden sich zudem 2 separate Satellitenlautsprecher, welche dank Akkubetrieb frei platziert werden können. Verbindet man diese wieder mit der Soundbar werden sie aufgeladen. Für ausreichend Bass soll der 10 Zoll Subwoofer sorgen. Ab April soll die JBL BAR 9.1 für 999,- Euro verfügbar sein. Hier einmal die genannten Highlight:

  • Ultimatives Kinoerlebnis: Aufwärts gerichtete Treiber, abnehmbare und kabellose Surround-Lautsprecher, 9.1 Kanäle, gepaart mit der Audioexpertise von JBL und Dolby.
  • Abnehmbare Rücklautsprecher: Die beiden abnehmbaren Surround-Lautsprecher können Dank integrierter Akkus frei im Raum platziert werden und garantieren ein unglaubliches Audiovergnügen. Nach 10 Stunden Wiedergabe werden sie einfach zum Aufladen wieder an die Soundbar angedockt.
  • Aktiver 10-Zoll-Subwoofer: Bässe in Kinoqualität zur Verbesserung des Filmvergnügens.
  • Integrierte Streaming-Technologie: Mit Chromecast und Airplay 2 werden hochauflösende Musikdateien direkt auf die Soundbar gestreamt.
  • Kabelloses Bluetooth®-Streaming: Smarte Geräte kabellos nach Wunsch und Bedarf mit der Soundbar verbinden und kraftvollen Sound genießen.
Quelle: JBL
[CES 2020] JBL BAR 9.1 Soundbar mit Unterstützung für Dolby Atmos vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

6 Kommentare zu “[CES 2020] JBL BAR 9.1 Soundbar mit Unterstützung für Dolby Atmos vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.