Acrobat und Reader 2015: Adobe stellt den Support ein

Kurz notiert: Adobe hat vor ein paar Tagen bekanntgegeben, dass man zum 7.April 2020 den Support für den Acrobat Reader 2015 und Acrobat 2015 einstellen wird. Das bedeutet, dass Adobe keine Sicherheitsupdates und Verbesserungen mehr bereitstellen wird.

Man kann die Software natürlich weiter benutzen, wie Adobe schreibt. Aber damit setzt man sich einem Sicherheitsrisiko aus. Daher sollte man auf die aktuelle Version wechseln.

Quelle: adobe
Acrobat und Reader 2015: Adobe stellt den Support ein
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Acrobat und Reader 2015: Adobe stellt den Support ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.