Windows XP wird volljährig

Heute vor 18 Jahren fiel am 25. Oktober 2001 der offizielle Startschuss für Windows XP, nachdem am 24. August 2001 der RTM-Status erreicht wurde. Mit seiner bunten Benutzeroberfläche und dem berühmten Hintergrundbild war es damals gerade optisch sehr gewöhnungsbedürftig. Viele von euch werden sicherlich noch Erinnerungen haben.

Nach über 12 Jahren im Dienst endete dann im Frühjahr 2014 der offizielle Support für Privatanwender seitens Microsoft. Wenn ich in unsere Blog-Statistik schaue, dann gibt es aber heute tatsächlich noch den ein oder anderen Nutzer von Windows XP. Und von einigen Firmen/Behörden wird es ja ebenfalls noch eingesetzt – teilweise immerhin mit Custom Support Agreement für Sicherheits-Updates.

Das hier ist übrigens die Pressemitteilung von Microsoft zur Release-Ankündigung von Windows XP:

Den vollständigen Text könnt ihr HIER aufrufen (ist leider nur noch über die WaybackMachine aufzurufen).

Windows XP wird volljährig
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

23 Kommentare zu “Windows XP wird volljährig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.