Google Nest WiFi offiziell vorgestellt

Nicht nur der kleine Speaker aus dem Hause Google wurde am gestrigen Tag in einer aktualisierten Version vorgestellt – auch das eigene Wifi-System hat Google überarbeitet und dies nun als „Nest Wifi“ als Nachfolgemodell offiziell vorgestellt. Dezentes Aussehen und leistungsfähige Hardware sollen ein gutes Gesamtpaket liefern.

Dabei besteht das Nest WiFi System aus dem leistungsstarken Nest Wifi-Router und einem Nest Wifi-Zugangspunkt mit integriertem Google Assistant. Den Router verbindet man einfach mit dem Modem und die Zugangspunkte platziert man dort wo man es benötigt bzw. So, dass man im gesamten Bereich perfekt abgedeckt ist. Letztlich also wie einen Repeater. Dabei ist die Anzahl der Zugangspunkte nicht begrenzt.

Doch der Nest Zugangspunkt bietet noch mehr. Denn in diesem steckt sozusagen auch die Technik des neuen Nest Mini Lautsprechers. Heißt also ein Nest Zugangspunkt ist auch direkt als Lautsprecher nutzbar. Die Konfiguration bzw. Einrichtung des Nest WiFi Systems geschieht über die Google Home App. Nest Wifi wird in Deutschland ab Dezember im Handel erhältlich sein. Das Bundle mit einem Wifi-Router und einem Wifi-Zugangspunkt erhaltet kostet 259 Euro, ein einzelner Wifi-Router 159 Euro und ein einzelner Wifi-Zugangspunkt 139 Euro. Weitere Informationen findet ihr auf der Produktseite vom Nest WiFi.

Google Nest WiFi offiziell vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.