OnePlus 7T Pro & OnePlus 7T Pro McLaren Edition offiziell vorgestellt

Wie angekündigt hatte OnePlus gestern sein Europa-Event abgehalten und das neue OnePlus 7T Pro offiziell vorgestellt. Ebenso wurde wieder die OnePlus 7T Pro McLaren Edition präsentiert. Gegenüber dem bereits vorgestelltem OnePlus 7T gibt es nicht ganz so viele Unterschiede und auch beim Design hat man sich wohl eher am OnePlus 7 Pro orientiert.

Doch kommen wir einmal zur Ausstattung des neuen Highend-Gerätes, welches sich hinter der Konkurrenz nicht zu verstecken braucht.

  • 6,67 Zoll QuadHD+ Fluid-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 3120 x 1440 Pixeln und 90 Hz Bildwiederholungsrate sowie HDR10 Unterstützung
  • Qualcomm Snapdragon 855+ Octa-Core Prozessor
  • 8 GB RAM
  • 256 GB interner UFS 3.0 Speicher
  • Triple-Kamera an der Rückseite mit 48 MP Hauptsensor samt f/1.6 Blende, 8 MP Teleobjektiv mit f/2.4 Blende und 3fach Zoom, 16 MP Ultra-Weitwinkelsensor mit f/2.2. Blende
  • 16 MP Popup-Frontkamera mit f/2.0 Blende
  • Android 10 samt hauseigener OxygenOS 10 Oberfläche vorinstalliert
  • Im Display verbauter Fingerabdrucksensor
  • Dual Stereo-Lautsprecher
  • Dual-Wlan ac
  • Bluetooth 5
  • USB Typ C Anschluss
  • Unterstützung für Dolby Atmos
  • 4.080 mAh Akku samt Warp Charge 30T Schnellladefunktion

Neben dem normalen OnePlus 7T Pro wurde auch wieder die OnePlus 7T Pro McLaren Edition vorgestellt. Diese bietet gegenüber dem normalen OnePlus 7T insgesamt 12 GB RAM.

Das OnePlus 7T ist ab sofort bei Amazon zum Preis von 599,- Euro vorbestellbar und das OnePlus 7T Pro ist bei Amazon für 759,- vorbestellbar. Beide Geräte werden ab dem 17.Oktober verfügbar sein. Ab dem 5. November soll sich dann auch die OnePlus 7T Pro McLaren Edition zum Preis von 859,- Euro dazugesellen. Weitere Informationen findet ihr auf der Produktseite vom OnePlus 7T Pro sowie auf der Produktseite der OnePlus 7T Pro McLaren Edition.

OnePlus 7T Pro & OnePlus 7T Pro McLaren Edition offiziell vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.