Thunderbird 78 kommt mit integrierter Verschlüsselung OpenPGP-Standard und Enigmail

Das Mail-Programm Thunderbird wird mit Version 78, welche für den Sommer 2020 geplant ist, mit einer integrierten E-Mail-Verschlüsselung und digitalen Signaturen mit dem OpenPGP-Standard daherkommen. Dadurch wird das Enigmail-Add-on dann nicht mehr benötigt.

Wer Enigmail verwendet, kann die Einstellungen und Schlüssel dann ganz einfach migrieren. Das Addon selber wird mit dem Thunderbird 68 noch bis zum Herbst 2020 laufen.

„Es gibt zwei gängige Technologien, die eine End-to-End-Verschlüsselung und digitale Signaturen für E-Mails unterstützen. Thunderbird bietet seit vielen Jahren integrierte Unterstützung für S/MIME an und wird dies auch weiterhin tun.“

„Benutzer, die Enigmail noch nicht verwendet haben, müssen sich für die Verwendung von OpenPGP-Messaging anmelden, da die Verschlüsselung nicht automatisch aktiviert wird. Thunderbird 78 wird den Benutzern jedoch helfen, die neue Funktionalität zu entdecken.“

Wer mehr über OpenPGP erfahren möchte, findet einige Informationen im Mozilla Wiki.

Quelle: blog.mozilla
Thunderbird 78 kommt mit integrierter Verschlüsselung OpenPGP-Standard und Enigmail
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

6 Kommentare zu “Thunderbird 78 kommt mit integrierter Verschlüsselung OpenPGP-Standard und Enigmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.