FRITZ!Box 7330, 7360 (V1 & V2) & 7272 erhalten Wartungsupdates

Keine neuen Funktionen, aber mehr Stabilität und einzelne Anpassungen, sodass die Modelle FRITZ!Box 7330, FRITZ!Box 7360 und FRITZ!Box 7272 auch 2019 noch ihren Dienst vollbringen. So hat der Berliner Hersteller AVM nun für die genannten Modelle Wartungsupdates herausgebracht. In den letzten Tagen hat die FRITZ!Box 7390 bereits ein Update auf 6.86 erhalten.

Die Changelogs sind alle sehr kurz gehalten. Die Modelle sind bereits alle auf EOS Status, was wiederum heißt, dass diese keine regulären Updates erhalten. Dennoch erfreulich, dass trotz dieses Status immer noch für Stabilität gesorgt wird. Die 7330 ist meiner Erfahrung nach ein echt langsames Gerät geworden – vielleicht gibts ja jetzt wieder etwas mehr Leistung.

Der Changelog aller Modelle sieht wie folgt aus:

  • FRITZ!Box 7330: FRITZ!OS 6.55
  • FRITZ!Box 7360 V1: FRITZ!OS 6.35
  • FRITZ!Box 7360 V2: FRITZ!OS 6.86
  • FRITZ!Box 7272: FRITZ!OS 6.87

Neue Leistungsmerkmale:

  • Verbesserung – Stabilität angehoben
  • Verbesserung – Zertifikate aktualisiert
FRITZ!Box 7330, 7360 (V1 & V2) & 7272 erhalten Wartungsupdates
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.